Startseite für HU-VERKAUFT

Parallel zum verkaufsoffenen Sonntag, am 03. September 2017 werden die Bürgerinnen und Bürger zu einem besonderen Flohmarkt von 11:00 bis 17:00 Uhr über das gesamte Gemeindegebiet eingeladen. Der Flohmarkt „Henstedt-Ulzburg Verkauft“ ist eine Gemeinschaftsaktion von HU-Marketing e.V. und HU-Bewegt e.V.

Die Idee zu diesem Flohmarkt basiert auf den erfolgreichen Henstedt-Ulzburger Facebook-Gruppen „Nachbarschaftshilfe“ und „Flohmarkt“.

Henstedt-Ulzburg Verkauft - Slider

  • 1 1

    2015
    Offizielle Eröffnung
    am HotSpot Hesebeck
  • 2 2

    2015
    Viel los
    am HotSpot Zentrum
  • 3 3

    2015
    Einer von
    vielen Standorten
  • 4 4

    2017
    Jetzt anmelden
    zu HU-VERKAUFT
  • 5 5

    2015
    Einer von
    vielen HotSpots
  • 6 6

    2015
    Einer von
    vielen Standorten

Informationen für Besucher: Der Flohmarkt findet im gesamten Gebiet der Gemeinde von 11 bis 17 Uhr statt. Zeitgleich sind im Rahmen des verkaufsoffenen Sonntags fast alle Geschäfte geöffnet. An einigen Standorten wird es musikalisches Beiprogramm o.ä. geben - für Unterhaltung ist also auch gesorgt.

Informationen für Verkäufer: Die Teilnahme für Verkäufer ist kostenfrei. Die Gebühren und Anmeldungen werden von Henstedt-Ulzburg Bewegt e.V. und Henstedt-Ulzburg Marketing e.V. übernommen. An den HotSpots dürfen auch auswärtige Privatverkäufer teilnehmen.

Alle Standorte
HU-Verkauft-2017anschauen oder als PDF-Datei speichern...

 

Wichtige Informationen (31.08.2017)

 

Diesen Sonntag ist "HU-VERKAUFT"

Mit 867 Teilnehmern an 154 Standorten haben wir wieder eine grandiose Teilnehmerzahl und die Presse hat die Veranstaltung ja entsprechend gebührend berücksichtigt. Aufgrund des Redaktionsschlusses sind z.B. in der Umschau nicht alle Standorte enthalten, aber wir werden heute noch die Schatzkarte und zusätzliche Listen auf der Webseite aktualisieren.

Wenn Sie Ihren Standort bewerben möchten, so können Sie noch kostenfrei A1, A3 und/oder A4-Plakate erhalten. Diese können noch bis Freitag (01.09.) in der Zeit von 08-18:00 Uhr im Tiedenkamp 23 (RightVision GmbH) abgeholt werden. Bitte beachten Sie bei der Anbringung die Satzung unserer Gemeinde, d.h. die Plakate dürfen nur an privaten Standorten (Auto, Zäune, Fenster etc.) angebracht werden.

 

Wichtige allgemeine Hinweise

Der Verkauf darf erst ab 11:00 Uhr erfolgen und endet um 17:00 Uhr. Dementsprechend lautet auch die Genehmigung für diese Veranstaltung, die gem. Ladenschlußgesetz Schleswig-Holstein an Sonn- und Feiertagen erforderlich ist. Aus diesem Grund ist auch die namentliche Nennung aller Teilnehmer erforderlich gewesen. Somit dürfen nicht angemeldete Teilnehmer an dieser Veranstaltung nicht teilnehmen, wobei natürlich Freunde/Verwandte oder Kinder mit am Stand stehen dürfen. Sie haben mit Ihrer Anmeldung dem Regelwerk für HU-VERKAUFT zugestimmt. Verlassen Sie den Standort/HotSpot bitte so, wie Sie ihn vorgefunden haben. Hinterlassen Sie keinen Müll. Die ehrenamtlich aktiven Ordner sind bemüht, den Aufbau ab 09:00 Uhr an den HotSpots so reibungslos wir möglich zu organiseren. Bitte planen Sie Wartezeiten ein, da an einigens HotSpots nur wenige Fahrzeuge gleichzeitig entladen werden können. Den Anweisungen der Ordner ist Folge zu leisten, d.h. sie haben "Hausrecht" für diese Veranstaltung und müssen auf die Einhaltung des Regelwerkes achten. Wie beschrieben, sind Fahrzeuge (auch Anhänger) auf den Flächen der HotSpots aus Platzgründen nicht gestattet.

Abmeldungen sind nicht notwendig, d.h. wenn Sie wegen Verhinderung nicht erscheinen können oder Ihren Standort nicht betreiben können, ist es zwar schade, aber Sie müssen nicht aktiv werden. Bei angemeldeten Standorten wäre es nett, wenn Sie bei Ausfall einen Hinweis (Zettel/Plakat o.ä.) geben könnten, da viele unsere Besucher die Standorte abfahren und dann ggf. vergeblich suchen würden.

Lassen Sie sich nicht vom Wetter beeinflussen: Im letzten Jahr haben uns die Teilnehmer trotz der Regenschauer sehr gute Umsätze gemeldet und da parallel der Verkaufsoffene Sonntag , das Kinderfest bei der Feuerwehr und die Oldtimerausstellung in Götzberg stattfinden, werden garantiert viele Besucher kommen.

 

Hinweis für Standorte

Wir möchten noch einmal darauf hinweisen, dass die Nutzung von öffentlichen Flächen nicht gestattet und der Verkauf erst ab 11:00 Uhr gestattet ist. Nicht namentlich gemeldete Standorte und/oder Teilnehmer dürfen nicht teilnehmen und wir werden - wie in den vergangenen Jahren - Kontrollen durchführen.

 

Hinweis für HotSpots

An den HotSpots regeln unsere Ordner den Aufbau und den Anweisungen der Ordner ist Folge zu leisten. Der Aufbau / die Zuweisung erfolgt in der Reihenfolge des Eintreffens. Wir bitten Sie, den normalen Verkehr nicht zu beeinträchtigen, d.h. halten Sie bitte Kreuzungen und Zufahrten frei. Der Aufbau ist erst ab 09:00 Uhr möglich und wer später kommt, steht bei den meisten HotSpots dann vorne! Möchten Sie mit jemandem zusammenstehen, so melden Sie das bitte beim Ordner an und wir versuchen, Ihre Wünsche zu berücksichtigen. Entladen Sie bitte zügig und entfernen Sie schnellstmöglich Ihre Fahrzeuge, damit auch die anderen Teilnehmer den HotSpot zum Entladen befahren können. Bitte nehmen Sie Rücksicht aufeinander und helfen Sie ggf. auch anderen Personen beim Entladen oder Aufbau. Sollten Sie Ihren Stand "alleine" aufbauen/betreiben, so achten unsere Ordner nach dem Entladen auf Ihre Ware, während Sie das Fahrzeug parken.

Nach dem Aufbau parken Sie Ihre Fahrzeuge auf geeigneten oder von den Ordnern zugewiesenen Flächen. Halten Sie die Parkplätze in der Nähe oder an dem HotSpot bitte im gemeinsamen Interesse für die Besucher frei!

 

Besonderer Hinweis: HotSpots Hesebeck/Dello

Da wir den Verkehr auf der Gutenbergstraße und der Kreuzung nicht behindern möchten, haben wir zwei Pufferzonen eingerichtet, um den Aufbau, bzw. das Entladen zügiger und geordneter bewerkstelligen zu können. Gerade an diesen Standorten können nur wenige Fahrzeuge gleichzeitig entladen werden.

Teilnehmer des HotSpots Hesebeck fahren zunächst auf den Penny/Getränke-Hoffmann Parkplatz und melden sich dort bei unserem Ordner an. Hier erhalten Sie einen Zufahrtsschein und erst anschließend erfolgt nach Anweisung die Zufahrt zum HotSpot.

Teilnehmer des HotSpots Dello fahren zunächst auf den Aldi/Tackmann Parkplatz und melden sich dort bei unserem Ordner an. Hier erhalten Sie einen Zufahrtsschein und erst anschließend erfolgt nach Anweisung die Zufahrt zum HotSpot.

 

Besonderer Hinweis: HotSpot CCU

Nach dem Aufbau werden die Teilnehmer gebeten, die PKW in die CCU-Tiefgarage (hinterer Bereich - nach Einfahrt links) zu fahren. Somit halten wir die verbleibenden Parkplätze auf dem Marktplatz für die Besucher frei. Sie erhalten gegen Mittag von uns kostenfreie Ausfahrttickets, so dass für Sie keine Parkgebühren in der Tiefgarage anfallen. Hierfür eine großen Dank an das Management des City-Center Ulzburg.

 

Besonderer Hinweis: HotSpot real,-

Die von real,- zur Verfügung gestellte Fläche befindet sich im Bereich links neben dem Gebäude. Wenn Sie also Richtung "Waschstrasse" anfahren, sollten Sie die Fläche, bzw. unsere Ordner sehen können.

 

Sie haben noch Fragen?

Wenn Sie eine Frage oder Anmerkung haben, dann wenden Sie sich bitte per E-Mail an flohmarkt@hu-marketing.de. Nachmeldungen sind übrigens nicht mehr möglich.

Henstedt-Ulzburg Marketing e.V. und Henstedt-Ulzburg Bewegt e.V. wünschen Ihnen viel Erfolg, viele Besucher/Käufer und möge das Wetter am Sonntag dieser Veranstaltung gnädig sein.

 

Veranstaltungshinweis

Zum Schluss möchten wir noch einen Hinweis auf unsere nächste Veranstaltung geben: Vom 29.09. - 03.10. veranstaltet Henstedt-Ulzburg Bewegt e.V. die zweite HU-Wiesn (Oktoberfest) auf dem Marktplatz vor dem CCU. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Weitere Informationen unter https://HU-Wiesn.de.